Kapitel 9: "Grafische Benutzeroberflächen"

"FensterSchliesstSchick.java"


import java.awt.*;
import java.awt.event.*;

public class FensterSchliesstSchick extends MeinFenster{
public FensterSchliesstSchick(String titel, int w, int h){
super(titel, w, h);
// Wir verwenden eine Klasse, die nur die gewünschten Methoden
// der Klasse WindowAdapter überschreibt.
addWindowListener(new WindowClosingAdapter());
setVisible(true);
}

public static void main( String[] args ) {
FensterSchliesstSchick f =
new FensterSchliesstSchick("Schliesse mich!", 200, 100);
}
}

/* Etwas nervig war es, alle Methoden, die das Interface WindowListener
angeboten hat, überschreiben zu müssen. Angenehmer ist es, die
WindowAdapter-Klasse zu verwenden. Sie hat alle Funktionen bereits
mit leerem Programmkörper implmentiert. Wollen wir nur eine Funktion
verwenden, so können wir in einer Subklasse von WindowAdapter die
gewünschte Methode überschreiben. In diesem Fall, windowClosing.
*/

class WindowClosingAdapter extends WindowAdapter {
public void windowClosing(WindowEvent e) {
System.exit(0);
}
}

Picksel Media Marco Block © 2006-2009 – ImpressumKontakt
Gestaltung und Umsetzung Tobias Losch, www.picksel-media.de